Das Goldlexikon

Navigation
Home
Gold A bis Z
Kontakt
Impressum

Gold Erklärung Unze Gewichtseinheit für Edelmetalle

Viele Münzen verwenden als Gewichtseinheit nicht das metrische Gramm bzw Kilogramm System, sondern eine historisch gewachsene Einheit, die Unze.

Eine Unze entspricht dabei 31,1035 Gramm und bezieht sich in der Regel auf den Feingehalt an Edelmetall.

So wiegt z.B. eine 1 Unze Krügerrand Münze etwas mehr als 31,1035 g, da zusätzliche Legierungsbestandteile beigefügt werden.
Der Gehalt an reinem Gold beträgt aber genau 31,1035 Gramm, also eine Unze.

Münzen und (seltener Barren )werden in verschiedenen Stückelungen von 1/20 Unze bis zu 20 Unzen angeboten. Gold, Silber, Platin aber auch etwa Palladium ist so auch in kleinen Mengen gut transportierbar und international handelbar.

Gold Unze Investment Goldpreis Anlage Kurs.

Links:

Anzeige
Zugriffe:53423