Das Goldlexikon

Navigation
Home
Gold A bis Z
Kontakt
Impressum

Gold Erklärung Goldzitterer Die schwachen Hände

Wohl aus dem Dunstkreis von www.hartgeld.com stammt der Ausdruck Goldzitterer.
Damit ist ein bestimmter Investorentyp (oder allgemeiner, Menschentyp) gemeint, der bei relativ geringen Einbrüchen des Goldpreises sofort Angst bekommt und davon überzeugt ist, dass jetzt der absolut richtige Zeitpunkt gekommen ist, sich von seinem Gold-Investment zu trennen. Also praktisch die Spezies der schwachen Hände.
Ein berühmtes Investoren-Zitat lautet sinngemäss:
Das einzige was mich reich machte, war die Fähigkeit, ein Investment zu HALTEN.
In diesem Sinne sind die Goldzitterer eher unter den Investmentschafen zu suchen, da sie bei geringen Rückschlägen geneigt sind, zu verkaufen und dabei gefahr laufen, beim finalen richtigen Anstieg nicht dabei zu sein.

Gold Goldzitterer Investment Goldpreis Anlage Kurs.

Links:

Anzeige
Zugriffe:53423